Startseite
    Bildaz
    Bla laba laba
    Meinereiner
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/burnibebi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wie fängt man am besten an?

Ich starte dann mal eine weitere Episode von "Wie müllt man am besten das Net mit seinem Schrott zu?"

Wollt eiqentlich über meinen Alltaq schreibseln, gucken ob'z klappt

*Sowas von Baustelle momentan hier*

Wenn ich mal wieder am Wochenende alleine&einsam vorm Pc sitze dann bau ich das qanze aus.

Aktuelle Lage?Ich fraq mich die ganze Zeit, ob ich mit dem kiffen anfanqen soll... ja doofe Idee schon kla. Besitze Hanfkörner (was sogar noch legal ist!) weiß nicht ob ich die anpflanzen soll... My own plantaqe xD! ja stimmt schon, droqen sind schlecht. Keine Fraqe, aba ich hab oft lust mir einfach die birne mal hin und wieder wegzuknallen *seufz* im moment hab ich noch garnüx gemacht mit den dinggern, lieqen jetzt schon ein Monat bei mir rum, hab natürlich auch große bedenken wegen der großen Suchtgefahr und dem qanzen Körper schädiqen und so... könnte ich mich noch beherrschen? würde ich shito werden? wieso lass ich das qanze nicht einfach komplett? hab sowieso schon qenuq probleme, also warum noch die gefahr eingehen und eventuell mehr probleme produzieren? komplett wahnsinniq

heute in der Schule lästerattacke *winzel* hat voll eingeschlagen ,mich tief getroffen . am liebesten würde ich den Schlampen das Gesicht zerkratzen, bin gehemmt weil die mich dafür anzeigen könnten.
hab oft das gefühl alle haben was gegen mich, oke bin selba schuld, hab vor einem jahr scheiße gebaut, aber so nachtragend zu sein ist doch nicht normal?!
die tun grad so als ob ich denen das Haus abgefakelt hätte und ihren hund vergewaltigt hätte O.o ... mir reichts bald! meine rachegedanken wachsen immer mehr. außerdem noch drei gegen einen -.- das die immer noch beleidigt sind, kaum zu qlauben... kann ich ja i-wie verstehen , die haben mir vertraut und ich hab sie verarscht aba i-wie muss ich denen doch noch was bedeuten?

meine beste freundin feiert bald ihren 16. b-day und sie weiß noch nicht ob sie die drei besaqten einladen soll, weqen mir. die sind jetzt beleidigt und ich darf leiden :'( auf ihrem letzten geburstag vor einem jahr waren wir alle da und haben da übernachtet. das waren die beschissensten 48 std in meinem leben. die haben mich die ganze zeit spüren lassen, dass ich ein stück dreck bin. Ich muss mal meinen Kopf frei kriegen ^^' Pump up the jam ...

1.2.07 13:54


Liegt das Morden in der Natur des Menschen?

Gerade hatte ich eine Unterhaltung mit meiner Mutter über Juden, nachdem sie meinen Aufsatz über Andorra gelesen hat. Das hat mich dann im nach hinein mal wieder über Gott&die welt nach denken lassen und da jeder schwachkopp seine shizo gedanken im Net veröffentlicht, mach ich das jetzt einfach auch!

Andorra war das dritte Buch, in drei Schuljahren in meinem Deutschunterricht, dass über Judenfeindlichkeit handelt. Meine Mutter hat sich aufgeregt, dass die Juden immer als arme Opfer dargestellt werden obwohl die selber, wie sie meint, alle Arschlöcher sind. Also ganz ernst nehmen darf man nicht alles was sie sagt ^^' Mein erster Satz dazu war "Mopsi du bist ein weibliches Hitler!" Dann hat sie mir erst mal erzählt, dass die Israelis fanatisch sind und bereit sind andere Länder mit Atomwaffen anzugreifen. Ist das Bush nicht auch? Kp!? Sie meint: " Man kann nicht immer sagen ' die Deutschen waren die Bösen und die Juden die armen Opfer' Es gibt nicht nur schwarz und weiß! Niemand ist hundertprozentig scheiße oder hundertprozentig gut. So bald mal einer öffentlich einen Pups gegen die Juden sagt ist das gleich ein Nazi. Nur weil die damals umgebracht worden sind, muss man die doch jetzt nicht immer noch wie die arme Opfer behandeln? Den Juden, denen ich in meinem Leben begegnet bin, waren alles Arschlöcher, da gibts einfach noch zu viel Inzucht! Menschen die aus Inszucht entstehen spinnen einfach!" (<-Hitler?!!) "Wie oft haben die gesagt wie schließen Frieden mit den Palis? Wir geben den Gazastreifen frei. Was machen die? bauen ne riesen Mauer! Dicker und größer als die in Berlin damals. Das ist doch nicht normal, und wenn man die mal kritisiert als Politker, wirste fertig gemacht! von deren Geheimbund zum schweigen gebracht! Ich kann mich mit denen echt nicht anfreunden, die art zu denken find ich komplett idiotisch"

Hoffentlich wird mein Blog hier nicht gesperrt ^^' ich will keinen Falls irgendwen zur Judenfeinlichkeit aufhetzten und bin auch bestimmt nicht Judenfeindlich eingestellt Meine Mutter ist auch nicht dafür andere Menschen abzuschlachten und eine rechte Einstellung hat sie auch nicht, sie ist höhchstens zu pauschalisierent mit ihren Aussagen?Finde ich zumindestens. ich bin vollkommen dagegen, dass wenn man 10 beschissenen Juden begegnet ist, das man dann meinen muss der Rest ist genauso.
Wenn ich nen arabischen Typen treffe guck ich auch erst ob der mich als Frau auch ja nicht inderwertig behandelt. Das ist zwar gemein gegenüber ihm, wenn er wirklich ein netter Mensch ist. Aber dann muss er hier in deutschland sogar noch froh sein, dass er nicht sofort abgestempelt in eine schublade gesteckt wurde. Ich geb jedem neuen Menschen der mir begegnet eine Chance sich als guter Mensch zu beweisen. Leider bestätigen manche dann wirklich die verbreiteten Vorurteile. Aber das finde ich wichtig, dass man weningstens ne Chance bekommt um zu zeigen wer man wirklich ist.Und nicht immer gleich auf Ablehnung stößt, weil das Gegenüber ohne einen zu kennen, schon weiß das man schlecht ist. Ich weiß was das heißt wenn man sofort schon abgelehnt wird, aus dem beschissenen Grund weil man halt anders ist. Deswegen versuche ich andere nicht auch so zu behandeln.

Das vor sechzig Jahren mit Hitler und der ganzen deutschen Geschichte, war natürlich nicht richtig. Was ich vorallem beschissen finde, dass so wenig gegen Hitler getan wurde. Meiner Meinung nach gabs viel zu wenig Widerstandskämpfer. Na gut andererseits kann ich nicht wissen wie das ist, Angst zu haben dass einer einen erschiesst wenn man was falsches sagt, deswegen kann ich das jetzt wohl einfach so meinen, aber so nen Idioten da oben machen lassen das Jahre lang, muss man sich doch nicht gefallen lassen? Wäre es heute immer noch so, wenn nicht die Invasion gekommen wäre? Viele in meinem Alter meinen sich mit dem "Zeugs" nicht beschäftigen zu müssen , weil das der Vergangenheit angehört. Das seh ich aber anders, ich bin mir sicher der nächste Krieg wird kommen. Aber wer lernt das Krieg nicht richtig ist und was das alles anrichten kann, neigt doch eher dazu Krieg abzulehnen, oder lieg ich da falsch? Wenn Deutschland noch einmal mit seiner Vergangenheit sowas wie Völkermord und Krieg veranstaltet zeigt das entweder, dass man nichts aus der Geschicht gelernt hat, oder bei der neuen Generation einfach das ganze nicht mehr aktuell ist und die ihre eigenen Erfahrungen mit Krieg machen müssen, oder aber es liegt einfach in der Natur des Menschen. Ich befürchte ja leider letzteres...

Mord&Totschlag, Völkermord, Sklaverei, Krieg usw. das gab es schon immer. Völkermord an den Indianern und an den Juden. Mord an Umbekannten die einem Angst machen, vermeintliche Hexen auf dem Scheiterhaufen. Jetzt könnt ich noch Stunden lang weiter aufzählen. Aktuell grad Bügerkrieg in Afrika, Palästinenser und Israelis, Irak und Amerika, Albana gegen weiß ich nicht mehr wen etc. und die allgemeine Gewalt überall. Daraus schließe ich, dass morden etwas ist, was immer zur Menschheit dazu gehört hat und sich auch nicht abstreifen lässt. Zumindestens nicht komplett, wir haben uns ja schon gebessert, das Mittelalter war wohl ne Ecke primitiver, find ich. In einigen Gegenden herrschen zwar noch mittelalterliche Zustände, aber die humpeln halt hinter her. Welches Gen ist es in uns, was solche Grausamkeiten wachsen lässt? hat das jeder? Wenn mir einer sagt, er könnte nie nen Menschen umbringen, wie kann man dem glauben? Ich trau das jedem zu. töten kann jeder. wer ein Tier umbringen kann, der kann nicht meinen er sei unfähig einen Menschen um die Ecke zu bringen. Also muss doch jeder dazu fähig sein. liegt es also in der Natur des Menschen? sind wir einfach so, die einen mehr die anderen weniger? Ist es vorrangig die Erziehung und die Umgebung die einen Menschen grausam machen? Nobody knows. Ich weiß, dass ich in der Lage dazu wäre jemanden abzumurksen , das steckt in jedem irgendwo drin, nur hoffentlich kommt es bei mir nie zum vorschein comments plz!

(Ich schäme mich für alle Rechtschreibfehler, werde mich aber wahrscheinlich nicht mehr großartig bessern...)

3.2.07 21:53


Was man wissen sollte , damit man das Bla bla hier besser einordnen kann


Ich bin 16 Jahre&weiblich

Ich besuche die 10. Klasse einer Gesamtschule

Ich bin ohne Konfession und hatte nicht vor noch eine Religion zu wählen.

Mein Vater ist Ausländer meine Mutter stammt ausm Ruhepott im Moment lebe ich in NRW.

Ich bin ein armes armes Scheidungskind und habe jetzt eine entschuldigung für meine nicht zu verbergende Verwirrtheit.

Annsonsten leb ich mit meinen zwei kleinen Schwestern, dem Hund, meinem Arbeitslosen Halbbruder, meiner unverbsserlichen Mutter, dem Wellensittich und den drei personifizierten Computern, von denen alle besessen sind , in einem Haushalt. Wir entsprechen nicht der norm , aber wurden noch nicht dafür gesteinigt. ich denke ich bin doch halbwegs glücklich

3.2.07 22:08


Nonsense ist mir schon vollkommen klar..

She'z an Angel *quaaaark* liebe das lied von Flypside :D

& Jägermeister find ich voll toll ö.ö jaaa

Kräuter d^-^ guta stoff x)

Also immer wenn meine Abf diese Alkopops in sich rein kippt, kipp ich daneben meinen Jägermeister... Ein Alkopop hat genauso so viel Kalorien wie eine Portion Pommes & außerdem mag ich so viel Zucker nich bin kein Fan von Cola...Cola Light schmeckt viel besser als die normale *findz* Son Jägermeister mundet mir da mehr als son süzza quatsch Aber Alkohol ist generell kagge nich? Drauf verzichten möcht ich aba nich *quark*

Komischer taq heudde*guckz blinzel guckz*

9.2.07 16:46


Karneval

Wieder Karneval. Die Zeit an denen all die Dorftrottel meinen sie dürften als Clowns rumlaufen und noch mehr nerven als sonst. Als kleines Kind hab ich diese albernen Erwachsenen gehasst. Jetzt bin ich fast auch so eine, ich will garnicht dazu gehören, zu den Erwachsenen, da fühl ich mich so alt ich verkleid mich diesesmal aber auch. Meine freundin und ich machen einen auf Tiger-Weibchen xD , meine Abf hats doch tatsächlich gebracht und diesen Sauf-Gürtel von Berentzen gekauft. Umgeschnallt sieht der zau lustiq aus, das kann ja noch was werden...

15.2.07 13:44


Endlich Sonne , aber ich hab Kopfschmerzen von ihr -.-*

Kopfschmerzen, hilfe!

Mit Kopfschmerzen bin ich immer zu nichts zu gebrauchen, ich werd weich und deprimiert.        War kurz davor mich mit zwei zerstrittenen Freundinnen zu vertragen. Immer wenn ich Schmerzen hab fühl ich mich einsam und sehne mich nach nähe, strange oda?  
Naja mich mit denen versöhnt hab ich mich jetzt nicht. Ich weiß auch nicht ob ich das jemals machen sollte, wieso soll ich ankommen? ich hab doch schon alles gesagt, was es zu sagen gab... so lanqsam klingt das gefühl der einsamkeit ab, morgen fühl ich mich sicherlich schon besser...hoff ich...                  Mein Ziel ist es, so viel Freunde wie möglich zu sammeln *__________* Aber immer wenn ich dann mal mehrere sehr gute Freunde habe, dann gibts streit und alles fällt in sich zusammen. i-was mach ich falsch...  Everythings gonna be oright :D nanana

16.2.07 16:16


H&M

Ich war mal wieder im H&M , jedes mal wenn ich da bin kauf ich i-was und finds megaaa geiol. Hab jetzt ebend in der Stadt meinen heiß geliebten Jägermeister gekauft, denn werd ich morgen genüsslich in einem extra dafür ausgesuchten Tongefäß SAUFEN !!! Mehr als die Hälfte meiner Einträge handeln irgenwie von Drogen?! verdammt... Villt. sollte ich mehr über Männer schreiben nur um als "normal" zu gelten *grübbelz*

Immer schön im Rhytmus bleiben dadadada Zappelphilipps (Mia Zirkuzzz)in der Manege *tänzel*

Aber was wäre ohne H&M? was würd ich dann anziehen? FKK all the time? ansonsten kauf ich noch immer bei new yorker und bei jack and jones eher selten bei pimkie x)

17.2.07 19:02


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung